Gewinnspiel

Herbst / Winter Gewinnspiel Insektenschutz Klumpp

Gewinnen Sie

1 x Pollenschutzgitter nach Maß im Wert von 450 €

1 x Fliegenschutzgitter nach Maß im Wert von 350 €

1 x Lichtschachtabdeckung nach Maß im Wert von 250 €

Gewinnfragen:

In unserem Video in der Rubrik Fliegenschutzgitter wird der Mann in den Arm gestochen. In welchen Arm wird er gestochen?

(A) Links

(B) Rechts

In unserem Video in der Rubrik Pollenschutz zwinkert die Dame mit einem Auge. Mit welchem Auge zwinkert sie?

C) Links

D) Rechts

In unserem Video in der Rubrik Lichtschachtabdeckungen tummeln sich in einer Sequenz viele Insekten und Ungeziefer im Kellerschacht. Wie viele Insekten/Ungeziefer zählen Sie?

E) 15

F) 14

G) 13

H) 16


Teilnahmebedingungen
Das Gewinnspiel endet am 31.01.2019 (Teilnahmefrist). Die Gewinner werden am 01.02.2019 unter allen richtigen Einsendern durch einen Zufallsgenerator ermittelt.
Der Erwerb von Produkten oder Dienstleistungen beeinträchtigt nicht den Ausgang des Gewinnspiels. Die Teilnahme ist kostenlos und nur für volljährige Personen erlaubt. Mitarbeiter von Insektenschutz Klumpp und deren verbundener Unternehmen dürfen nicht teilnehmen. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Datenschutzhinweise für die Durchführung von Gewinnspielen
Wichtige Hinweise nach Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) für die Durchführung von Gewinnspielen.

Um Ihnen die Teilnahme am Gewinnspiel zu ermöglichen, erheben wir personenbezogene Daten (Name, Vorname, E-Mail-Adresse).

Gemäß Art. 6 Abs. 1 a.) -c.) DSGVO sind wir zur Erhebung, Speicherung und Übermittlung personenbezogener Daten berechtigt, wenn der Betroffene in die Datenverarbeitung eingewilligt hat bzw. ein Vertrag oder eine rechtliche Verpflichtung erfüllt werden soll.

Ihre Daten werden nur für die Durchführung des Gewinnspiels und nicht für sonstige Zwecke genutzt. Am Tage der Gewinnermittlung erhalten Sie von uns einmalig eine Email. Wenn Sie keinen Gewinn erhalten möchten, benötigen wir keinerlei personenbezogene Daten von Ihnen. Sofern Sie unter den glücklichen Gewinnern sind und keine postalische Anschrift bei der Einsendung angegeben hatten, werden wir Sie einmalig über Ihre E-Mail-Adresse mit der höflichen Bitte um Hergabe einer Anschrift bitten. Eine Übermittlung an sonstige Dritte erfolgt nicht.
Desweiteren werden Ihre Daten an interne Stellen übermittelt, die an der Ausführung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind, z.B. Buchhaltung, Rechnungswesen, Einkauf, EDV. Sobald der Geschäftszweck der Durchführung des Gewinnspiels erfüllt ist und Sie nicht als Gewinner ermittelt wurden, löschen wir Ihre Daten innerhalb eines Monats nach Beendigung des Gewinnspiels. Wurden Sie als Gewinner ermittelt, bestehen steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen. Diese betragen gemäß § 147 Abs. 1 Abgabenordnung (AO) für Buchungsbelege 10 Jahre und gemäß § 257 Abs. 1 Handelsgesetzbuch (HGB) für Geschäftsunterlagen 6 Jahre.

Ihre Rechte als von der Datenerhebung betroffene Person:

gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Die Kontaktdaten der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Angaben.
Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Verantwortlich i.S. d. Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist KLUMPP Insektenschutz, Suebenstraße 4, 72149 Neustetten, Geschäftsführer: Werner Klumpp, Tel. 07472 25 106, E-Mail: info@insektenschutz-klumpp.de.